Als das Slanted-Team von einem Projekt erfuhr, das rheinland-pfälzisches Design in Ruanda präsentiert – und umgekehrt, wollten sie selbst einen Blick auf die aufstrebende Kreativszene werfen, um mehr darüber zu erfahren. Als sie im Februar 2019 dann nach Ruanda reisten, beeindruckte sie das Land in vielerlei Hinsicht: Plastiktüten? Sie sind dort seit 2004 absolut verboten. Das Umweltmanagement wird von der politischen auf die lokale Ebene dezentralisiert, was zu einem breiten Verständnis darüber führt, wie die Umwelt erhalten werden kann. So ist beispielsweise am letzten Samstag im Monat jeder Bürger verpflichtet, die Straßen sauber zu machen. Seit diesem Jahr dürfen keine Altkleider aus dem Westen mehr nach Ruanda importiert werden – das könnte rund 25.000 neue Arbeitsplätze schaffen und die Textilindustrie floriert. Ruanda hat uns gezeigt, wie man es besser macht!

Slanted Special

Die Slanted Special Issue Rwanda präsentiert nun neben einigem “Design-Augenschmaus” auch einige herausragende Persönlichkeiten sowie viele gute Geschichten.

Unterstützt von descom Designforum Rheinland-Pfalz und dem Partnerschaftsverband Rheinland-Pfalz / Ruanda.

Slanted Special

Slanted Special Issue Rwanda

Herausgeber: Slanted Publishers
Fotografie: Daniel Sommer
Veröffentlichung: August 2019
Umfang: 128 Seiten
Format: 16 × 24 cm
Sprache: Englisch
ISBN: 978-3-948440-02-2-2
Preis: € 12,-

Kaufen: https://www.slanted.de/product/slanted-special-issue-rwanda
Video-Interviews: https://www.slanted.de/video/ruanda
Abonnieren: https://www.slanted.de/publisher/abonnements

Slanted Special Slanted Special Slanted Special Slanted Special Slanted Special Slanted Special Slanted Special Slanted Special