Morgens halb zehn in Deutschland, ein Kaffee und ab ins Büro.

Kaum angekommen und schon weiß man, dass der Bürotisch der Begleiter für die nächsten acht Stunden ist.

Füße unter dem Tisch ausstrecken – Fehlanzeige, überall nur dieser Kabelsalat.
… und wo zum Teufel ist mein Smartphoneladekabel?! –  natürlich wieder zu Hause vergessen.
… und kann der Tisch nicht mal höher sein?! – ständig diese gebückte Haltung.

 

NICHT VERZAGEN, MULTIHOLZ FRAGEN

Das junge Startup-Unternehmen Multiholz hat das Konzept des Arbeitstisches für den Beruf aber auch für das Arbeiten von zu Hause aus neu definiert. Der Tisch richtet sich nach den Wünschen und Vorlieben des Kunden.

Alpha_hoehvenverstellung_weiß_neu

Multiholz bietet beispielsweise mit dem Massivholztisch „Alpha“  ein hochwertiges Produkt, welches sowohl in Puncto Individualität, Qualität als auch Funktionalität überzeugt. Der „Alpha“ spricht für ein reduziertes Design und eine klare Formensprache. Die Ästhetik wird durch das lebendige Massivholz in Verbindung mit mattem Stahl unterstrichen. Das Zusammenspiel von modernster Technik und traditionellem handwerklichem Geschick zeigt sich im Erscheinungsbild des Tisches. Dabei bleiben die technischen und innovativen Funktionen dezent im Hintergrund.

Mit Hilfe eines Konfigurators kann jeder seinen Tisch bis ins kleinste Detail selbst zusammenstellen und hat dabei eine große Auswahl im Hinblick auf die Ausstattung des Tisches.

Alpha_cable_management

Notwendige Kabel lassen sich im magnetischem und innovativem Kabelkanal unter der Tischplatte stillvoll verstauen und sorgen für ausreichend Platz am Arbeitstisch.

Alpha_magnetische_kabelführung

Bei den Kabelklappen und Öffnungen auf der Tischplatte wurde auf eine einzigartige Formensprache von klaren Linien, Kanten und Radien zurückgegriffen.

Alpha_usb_ladestation

Auch die Anordnung und Anzahl von Anschlüssen bleibt jedem selbst überlassen.

Alpha_smartphone_dockingstations

Die eingelassenen Öffnungen zum Laden für Tablets und Smartphones fügen sich harmonisch in die Tischplatte ein.

c96efba33522ec1a71132264f1be3ced

Zudem besteht die Möglichkeit, den Schreibtisch mit einer elektrischen Höhenverstellung der Massivholzplatte zu kombinieren – dies ist besonders aus gesundheitlicher Perspektive interessant, da der Tisch durch die Höhenverstellung eine aufrechte Stellung der Wirbelsäule garantiert und somit ein gerades Sitzen oder Stehen fördert. Gerade für lange Arbeiten am Schreibtisch bietet dies große Vorteile und macht das Arbeiten angenehmer. Per Knopfdruck hebt oder senkt sich die Arbeitsfläche auf die zuvor eingespeicherte Höhe – So wären auch Rückenschmerzen Vergangenheit.

Nach Wünschen des Kunden und in Handarbeit gefertigt, ist jeder einzelne Tisch ein Unikat, der garantiert NICHT „von der Stange“ kommt.

 

Mehr Informationen gibt es hier:

www.multiholz.de