Beiträge mit Tag:Kunst

Leipziger Typotage 2011

Leipziger Typotage 2011

Schrift ist nicht nur eine Form der Kommunikation, sie kann auch ein gestalterisches Mittel der Kunst werden und gleichzeitig Botschaften transportieren. Einen wissenschaftlichen Blick auf diese spannende Wechselwirkung werfen die Referenten der 17. Leipziger Typotage. Gemeinsam mit einem Fachpublikum diskutieren die acht Referenten aus den Bereichen Kunst, Grafik-Design, Typografie und Psychologie am 28. Mai 2011 im Museum für Druckkunst Leipzig das Thema »Schrift und Typografie in der zeitgenössischen Kunst«.

Sperrige Möbel von Kielnhofer

Kielnhofer Möbel

Selbst Post-It-Zettel waren einmal Teil eines Baums. Doch in seiner üblichen Verwendung denken wir meist nicht an die Herkunft des Papiers. Solche Gedanken hat sich Manfred Kielnhofer nach eigenen Angaben durch den Kopf gehen lassen, als er daran ging, Sessel vollständig aus Pappe zu realisieren. Wie stabil, aber auch sperrig diese Möbel sein können, zeigen die aktuellen Arbeiten des Österreichers.

Farbenpracht im Material-Archiv

Material Archiv

Im Herbst taucht das Material-Archiv in die beeindruckende Welt der Farben ein. Die enorme Vielfalt und die Einsatzmöglichkeiten von über 300 Pigmenten werden im Material-Archiv durch Anwendungsbeispiele, Anstrichmuster und einer umfassenden Dokumentation der physischen und chemischen Materialeigenschaften vermittelt.

Jessica Singh » Eye for Arts

Jessica SinghIrgendwo zwischen Mode-Illustration, Kunst und Design kann man wohl das junge Grafik-Design-Talent Jessica Singh einordnen, die mit Ihrem ganz eigenen Stil bereits Kunden wie MTV UK, Kleenex und sogar die Queen gewinnen konnte. Ihre Arbeiten sind speziell und es gibt sicherlich einige Kollegen, die den Erfolg der gebürtigen Australierin nicht nachvollziehen können. Und doch dürfte Ihr Erfolg auch eben darauf zu begründen sein.