Claim Archive - DesignBote

Beiträge mit Tag:Claim

Artikel lesen

Neues CD für Möbelzulieferer Häfele

Mit der Entwicklung und dem Vertrieb von Möbel- und Baubeschlägen wuchs Häfele in den 90 Jahren seines Bestehens von der lokalen Eisenwarenhandlung zum Umsatzmilliardär. Die Unternehmensgruppe mit Sitz im baden-württembergischen Nagold beschäftigt heute über 6.000 Mitarbeiter in 150 Ländern. Der Relaunch des Corporate Design durch die Kommunikationsagentur Bruce B. soll die Identität der Marke stärken und dem Unternehmen zu einem klar profilierten Auftritt auf der größer gewordenen Bühne verhelfen.

Artikel lesen

Neues Logo für Spreadshirt

Spreadshirt launchte 2005 einen recht erfolgreichen Logowettbewerb, kürte ein Logo zum Sieger, um es im Anschluss noch von den Designagenturen Kocmoc.net und Beau Bureau anpassen zu lassen. Die Änderungen damals waren marginal, gut sehen konnte man aber durchaus, dass sogenannte Logowettbewerbe (oder auch Open Logo Project) im Rahmen von Crowdsourcing auch positive Ergebnisse hervorbringen können. Spreadshirt setzte mit ihrem Stich-Logo (gestickt) dem Image des T-Shirt-Discounters wirksam ein visuelles Mittel entgegen und hat seitdem in der Nutzerbetrachtung einen äußerst professionellen Rahmen, dem man sich gerne anvertraut. Nun scheint es Zeit zu sein, sich von dem textilen Look zu verabschieden. Das Ergebnis ist ein überarbeitetes Logo, eine überarbeitete Corporate Identity und eine neue TV-Kampagne.

Artikel lesen

Neue CI und Medienportfolio für Bernd Gruber

Neu auf der Kundenliste der Münchner Agentur Martin et Karczinski steht eine der ersten Adressen für Innenarchitektur und Design in Österreich: Bernd Gruber. Seit zwanzig Jahren vereint das Kitzbüheler Unternehmen Interior Design und Handwerkskunst mit einem besonderen Gespür für die Bedürfnisse anspruchsvoller Kunden. Mit einem neuen Corporate Design und dessen Umsetzung in Form von Geschäftsausstattung, Corporate Website und Imagebroschüre bieten sich Bernd Gruber und seinem Team nun alle Möglichkeiten, die Inhalte der Marke auf persönliche und exklusive Weise zu kommunizieren.

Artikel lesen

Ein neues Logo für Volkswagen

Seat hat seit ein paar Tagen ein neues Logo, Audi überarbeitete seine Ringe im Jahr 2009. Nun folgt die Konzernmutter Volkswagen und überarbeitet ihr Signet. Der seit drei Jahren verwendete, und doch mäßige Claim »Das Auto.« findet weiterhin Verwendung.

Jetzt immer auf dem neuesten Stand sein!

Tragt hier eure Daten ein!