Designbote.com Kurzbewegung.de Central Archive for Movie Posters Retro-Nouveau Rothwild

Dateiserver für kreative Profis

3. Feb 11 – 16:24
Thema: Werkzeuge und Helfer
Von

4

pile

Als Web-Dateiserver für die Kreativbranche ermöglicht Pile die Zusammenarbeit auf Distanz, Datenaustausch mit freien Mitarbeitern und die Übergabe von großen Datenmengen an Kunden oder Produktionsfirmen. Pile läuft ohne jede Software-Installation direkt im Browser. Pile ist ein webbasierter Dateiserver für kreative Profis. Videofachleute, Werbeagenturen, Fotografen, Marketingabteilungen und andere, die oft mit der Koordination, Abstimmung und Übergabe von großen Datenmengen konfrontiert sind, schätzen den Out-of-the-Box-Server.

Korrekturrunden werden durch Bildvorschau, Versionsmanagement und Kommentarfunktion mit E-Mail-Benachrichtigungen einfach gemacht. Die Zugriffsverwaltung ist dank dem integrierten Adressbuch einfach und übersichtlich.

Freie Mitarbeiter laden ihren Beitrag zum Projekt hoch, Kunden greifen auf deren Projekte und freigegebene Verzeichnisse zu, alles direkt im Browser, ohne zu installierende Software. Große Einzeldateien sind für Pile kein Problem – bis zu 4 GB große Dateien können hochgeladen werden. Und für die Datenübergabe an Dritte kann ein einfacher Download-Link generiert werden, der sich ohne weitere Umstände oder zusätzliche Registrierung in eine E-Mail einfügen lässt.

Im Gegensatz zu anderen Anbietern hält sich das Interfacedesign von Pile zurück. Mit viel Platz für das eigene Logo und anpassbarem Farbschema integriert sich Pile mit ein bisschen Geschick nahtlos in ein bestehendes Corporate Design. So wirkt Pile professionell und als Service des jeweiligen Nutzers.

pile Screenshot

pile Screenshot » Zum Vergrößern bitte anklicken

Pile gibt es als kostenlose Probierversion mit 100 MB Speicherplatz. Das beliebteste Paket ist derzeit »Start« mit 5 GB Speicherplatz um monatlich € 12,90 exkl. MwSt. Pile richtet sich primär an die Kreativbranche, aber auch Kunden wie die Erste Group Bank AG schätzen den externen Server, der die Sicherheit der internen Infrastruktur nicht gefährdet.

Nach der Registrierung ist Pile sofort einsatzfähig: keine Konfiguration oder Einstellungen sind notwendig. Durch die komplett cloudbasierte Umsetzung ist Pile ausfallsicher ohne weiteres skalierbar.

pile.at

4 Kommentare

  1. Christopher sagt:

    Interessant! Ich benutze allerdings mydrive.ch, dort hat man 2 GB frei und die Oberfläche ist auch sehr ansprechend!
    Christopher

  2. Ein sehr interessanter Artikel. Ich nutze derzeit immer Dropbox und war immer auf der Suche nacht was besserem. Ich denke ich habe es nun gefunden!

    Vielen Dank für die Informationen.

    Beste Grüße!

Kommentar hinterlassen

XHTML = Du kannst die folgenden Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Verwandte Artikel