W3C veröffentlicht HTML5 Logo | Designbote
0 Kommentare
  1. Eloy an 19. Januar 2011 Antworten

    Oh je, Supermann returns! Mir ist bewusst, dass die grafische Arbeit hier wohl nicht im Vordergrund stand, sondern scheinbar mehr Politik und Aufmerksamkeit. Aber abgesehen von der oben verlinkten, durchaus ansehnlichen Website hat dieses Logo doch eher einen humoristischen Ansatz, als ernstgemeint wahrgenommen werden zu können.

    Ein wenig sieht es aus, als könnte man HTML in einen eckigen Eimer kloppen – sicherlich keine glückliche Assoziation …

Hinterlasse einen Kommentar

Jetzt immer auf dem neuesten Stand sein!

Tragt hier eure Daten ein!