Designbote.com Kurzbewegung.de Central Archive for Movie Posters Retro-Nouveau Rothwild

Der Energieriese von RWE

21. Aug 09 – 10:14
Thema: Werbung
Von

2

Das Märchen vom umweltfreundlichen RWE-Riesen hat der ein oder andere von Euch sicherlich bereits im Fernsehen betrachten dürfen. Der von Jung von Matt entwickelte Werbe-Spot ist dabei tatsächlich sagenhaft, sympathisch und phantastisch umgesetzt. Doch leider – so Greenpeace – werden dem begeisterten Zuschauer bestenfalls Halbwahrheiten aufgetischt, mit denen der Verein nun gründlich aufräumen möchte. Das tut er provokant ausgerechnet mit dem Spot selbst und lässt – je nach Fassung – entweder die Wahrheit ans Licht kommen, während der Spot selbst noch in einem kleiner werdenden Fernsehgerät läuft oder schlicht mit veränderten Untertiteln wie “Nur 0,1 Prozent des RWE-Kraftwerkparks bestehen aus Windkraftanlagen”.

Greenpeace schlägt mit den eigenen Mitteln zurück, die sie sich ansonsten wohl nicht leisten können – deshalb vor allem findet dieser Quell-Werks-Diebstahl mein vollstes Verständnis. Ob jedoch RWE oder Jung von Matt den dreisten Klau durchgehen lassen werden bleibt fraglich. Wie auch immer – hier nun also auch der zweite Spot zum betrachten und selbst beurteilen: Das Original von Jung von Matt und RWE:

Ich mag ihn, auch wenn es sicherlich Realitätsverzerrend sein kann.

Links

Der RWE-Riese bei Greenpeace
Jung von Matt

2 Kommentare

  1. Tobias S. sagt:

    Im Greenpeace-Blog gibt´s mittlerweile den nächsten Spot und neue Erkenntnisse darüber, wer Modell für den Energieriesen gestanden hat:
    http://blog.greenpeace.de/der-energieriese-ist-wieder-da/

  2. die stimme sagt:

    RWE Energieriesen-Lüge. Die Wahrheit zum Spot

    Hier noch eine andere Version der RWE Energieriesen-Lüge. Die Wahrheit zum Spot.

Kommentar hinterlassen

XHTML = Du kannst die folgenden Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Verwandte Artikel