Designbote.com Kurzbewegung.de Rothwild.de

Orientiertes Weihnachtsgewinnspiel

25. Dez 12 – 13:13
Thema: Buchempfehlungen
Von

CoverNachdem seit vorgestern zwei Exemplare des Spickzettels auf die beiden glücklichen Gewinner warten, haben wir heute, zum ersten Weihnachtsfeiertag, zwei weitere Bücher zu verlosen. Beate Kling und Torsten Krüger zeigen auf, wie Architekten und Designer zusammenarbeiten können: »Signaletik – Orientierung im Raum« ist ein neues Buch aus dem Verlag Detail.

Über einige der Leitsysteme, die in diesem ausgezeichneten Buch vorgestellt werden, haben auch wir bereits berichtet. »Signaletik« vertieft diese Einblicke gekonnt und macht mit einem umfassenden Grundlagenteil und erläuternden Praxisbeispielen den Planer mit der komplexen Konzeption von Leitsystemen vertraut.

Storehagen Atrium - Ralston & Bau, Dale i Sunnfjord

Storehagen Atrium – Ralston & Bau, Dale i Sunnfjord

Die Publikation dient als Handlungsleitfaden von der Definition der Anforderungen über die Ablaufplanung bis hin zur gelungenen Umsetzung durch konkrete Entscheidungskriterien zu Materialwahl, Farbigkeit, Licht und Typografie. Dabei wird auf typologische und raumkonzeptionelle Einflüsse auf Orientierungssysteme ebenso eingegangen wie auf Aspekte der Sinneswahrnehmung, Farbenlehre und (Neuro-)Psychologie. Die Autoren stellen auch Einsatzmöglichkeiten verschiedener Orientierungssysteme mit Hilfe von analogen und neuesten digitalen Informationstechnologien vor. Ein weiteres Kapitel ist der Corporate Identity gewidmet, die sich zunehmend auch in der Architektur ausdrückt: »Building Identity« eines Ortes durch ein Leitsystem.

9H CAPSULE HOTEL © Nacása & Partners Inc., Tokio

9H CAPSULE HOTEL © Nacása & Partners Inc., Tokio

SPORTHALLE INDUSTRIESCHULE CHEMNITZ © Gourdin & Müller

SPORTHALLE INDUSTRIESCHULE CHEMNITZ © Gourdin & Müller

SIGNTERIOR © Nacása & Partners Inc., Tokio

SIGNTERIOR © Nacása & Partners Inc., Tokio

Eine internationale Projektauswahl von überzeugenden Realisierungen aus den letzten Jahren zeigt die Bandbreite unterschiedlichster Umsetzungsmöglichkeiten – von der kleinen Bauaufgabe bis hin zu komplexen Strukturen wie Flughäfen, Einkaufszentren, Krankenhäuser oder Sportanlagen, darunter Projekte von Ruedi Baur, büro uebele, B & E Baumschlager Eberle, Santiago Calatrava, Hara Design Institute, kadawittfeld-architektur, Pentagram Design und OMA. Ein Überblick über relevante Normen von grafischen Anforderungen bis hin zur Barrierefreiheit rundet den Band ab. Das Buch wendet sich an Architekten und Kommunikationsdesigner, um für die Notwendigkeit einer frühzeitigen Einbindung von Signaletik in den Planungsprozess zu sensibilisieren.

ETH SPORT CENTER SCIENCE CITY - TGG Hafen Senn Stieger, St.Gallen

ETH SPORT CENTER SCIENCE CITY – TGG Hafen Senn Stieger, St.Gallen

Facts

Das Weihnachtsgewinnspiel

Zwei Exemplare werden wir am 31. Dezember unter allen Kommentatoren, Teilern und Weitersagern dieses Artikels verlosen. Dabei ist es möglich, mehrfach in die Lostrommel zu geraten, wenn man beispielsweise diesen Artikel auf einer Seite, Facebook oder Twitter teilt, und zusätzlich hier einen Link in einen Kommentar einfügt, der auf die Verbreitung hinweist. Bitte achtet sehr darauf, eine gültige E-Mail-Adresse zu hinterlassen, sonst können wir an Sylvester die Gewinner nicht erreichen, und das wäre sehr schade. Also los!

Wer sich nicht auf sein Glück verlassen möchte, der kann das Buch natürlich auch bei Amazon für 59,00 € beziehen.

detail.de

Kommentar hinterlassen

XHTML = Du kannst die folgenden Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Verwandte Artikel