Designbote.com Kurzbewegung.de Central Archive for Movie Posters Retro-Nouveau Rothwild

Kleines Spickzettel-Adventsgewinnspiel

16. Dez 12 – 18:46
Thema: Buchempfehlungen
Von

7

Spickzettel

Zum dritten Advent möchten wir Euch das kleine Buch »Spickzettel« von Gönül Pasinli vorstellen – und zwei Exemplare des Buches über Kommunikationsmittel verlosen, die uns Gönül freundlicher Weise zur Verfügung gestellt hat. Spickzettel vermittelt in leicht verständlicher Form, anhand von Bildbeispielen, Checklisten und praxisnahen Tipps alle wichtigen Elemente des jeweiligen Kommunikationsmediums. Die folgenden Beispiele greifen die gängigen Probleme und Fragen rund um das jeweilige Medium auf und ziehen sich als roter Faden durch das ganze Buch:

  • Was macht ein Plakat aus?
  • Worauf kommt es bei einem Mailing an?
  • Welche gesetzlichen Vorgaben müssen bei der Erstellung eines Geschäftsbriefes beachtet werden?
  • Welche Vorteile/Nachteile bietet ein Prospekt?
  • Welche Verbote und Gebote gelten in der Werbung?

Grafiker, Marketing-Manager oder Werbefachleute stellen sich diese und ähnliche Fragen und arbeiten tagtäglich mit den verschiedensten Kommunikationsmitteln. Dabei werden heute Werbekampagnen in immer kürzeren Abständen geschaltet und über mehr Kanäle gestreut. Die rasche und professionelle Erstellung von Anzeigen, Mailings oder Gewinnausschreiben gehört daher in der heutigen Medienwelt zur unabdingbaren Grundvoraussetzung. Doch bevor man sich an die Arbeit macht, sollte man einige Fragen beantworten können: Auf was muss ich achten, damit eine Werbeanzeige oder ein Plakat die nötige Wirkung zeigen? Welche Pflichtangaben sollte ich berücksichtigen, damit Mitbewerber oder Wettbewerbszentralen nicht mit einer Abmahnung drohen? Die Antworten auf solche Fragen in dicken Fachbüchern nachzulesen oder im Internet zu recherchieren kostet häufig sehr viel Zeit. Spickzettel möchte diese Zeit reduzieren, und kann es in der Tat ein wenig, wenn man in einer neuen Aufgabe vor neuen Herausforderungen steht und sich selbst erst einmal sinnvoll strukturieren möchte. Darüber hinaus gibt das Buch Anregungen für die Gestaltung der verschiedenen Werbemittel – vom einfachen Flyer bis zum Messestand und von der Anzeige bis zum Werbebanner.

Spickzettel - Ein Blick ins Buch

Spickzettel – Ein Blick ins Buch

Facts

Spickzettel – Das 1×1 der Kommunikationsmittel für Werbung, Design & Marketing
84 Seiten mit Bildbeispielen auf jeder Seite,
148 x 210 mm, 1. Auflage 2012, Reinspicken Verlag
ISBN 978-3-00-037037-3, € 19,90 (D)

Das Adventsgewinnspiel

Zwei Exemplare werden wir heute in einer Woche unter allen Kommentatoren, Teilern und Weitersagern dieses Artikels verlosen. Dabei ist es möglich, mehrfach in die Lostrommel zu geraten, wenn man beispielsweise diesen Artikel auf einer Seite, Facebook oder Twitter teilt, und zusätzlich hier einen Link in einen Kommentar einfügt, der auf die Verbreitung hinweist. Bitte achtet sehr darauf, eine gültige E-Mail-Adresse zu hinterlassen, sonst können wir am vierten Advent die Gewinner nicht erreichen, und das wäre sehr schade. Also los!

Wer sich nicht auf sein Glück verlassen möchte, der kann das Buch natürlich auch bei Amazon für 19,90 € beziehen.

reinspicken.de

7 Kommentare

  1. Fubu sagt:

    Joa ich auch

  2. Udo sagt:

    Wow, schöne Aktion, bin dabei! :)

  3. JAC sagt:

    Nette Sache, bin auch dabei!

  4. Kat sagt:

    Will haben! :)

  5. Adem sagt:

    Ich bin auch dabei! Das muss mit in die Sammlung :) Allen anderen auch Viel Glück!

    https://twitter.com/yaadslife/status/280613482938908672
    https://www.facebook.com/yaadlife/posts/385668261522047

  6. Jil sagt:

    Praktisches Buch, das ich gerne gewinnen würde :) Lg

Kommentar hinterlassen

XHTML = Du kannst die folgenden Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Verwandte Artikel

Leider ist zu den in diesem Artikel hinterlegten Tags noch kein verwandter Artikel zu finden. Falls Du selbst aber zu einem der Schlagworte etwas mitzuteilen hast, so kannst Du das hier » http://designbote.com/mitmachen vollkommen einfach, unverbindlich und kostenlos tun. Wir freuen uns über Deinen Beitrag.