westberlin coffeebar&mediashop | Designbote

westberlin coffeebar&mediashop

westberlin coffeebar&mediashop

Zwischen goldenen Stilmöbeln und Ein-Euro-Stores, gegenüber dem Arbeitsamt und neben einer Spielhalle hat vor genau einer Woche, am Freitag, den 2. November, »westberlin« eröffnet. Die coffeebar&mediashop bietet neben erstklassigem Spezialitätenkaffee, internationalen Zeitschriften und leckeren Snacks vor allem eins: eine wunderbar gestaltete Innenarchitektur, die einen gelungenen Kontrapunkt zum sonst üblichen Retro-Kaffeehaus-Charme setzt.

Im »westberlin« ist alles hell, offen und lebendig. Durch große Fensterscheiben blickt man auf das vielfältige und bunte Treiben in diesem bisher vernachlässigten Teil der Friedrichstraße, südlich des Checkpoint Charlie, im alten West-Berlin. Innen gruppieren sich Stuhlklassiker und moderne Sitzelemente (Hay/Denmark) um verschieden große, runde Tische. Den Medienraum begrenzt eine wandfüllende Leuchtbox mit einer Fotografie von Boris Kralj, die eine schier endlose Hausfassade aus der Nachbarschaft zeigt.

Neben Spezialitätenkaffee sowie süßen und salzigen Snacks lockt eine fein selektierte Auswahl an nationalen und internationalen Magazinen, die rund um die Themengebiete Architektur, Design, Mode und Kunst kreisen.

westberlin coffeebar&mediashop

westberlin coffeebar&mediashop

westberlin coffeebar&mediashop

westberlin coffeebar&mediashop

Für Berliner Designer sicherlich mal ein lohnenswerter Abstecher. Zwischen 15:00 und 21:00 Uhr darf man guten Kaffee genießen (geröstet von »Drop Coffee«, »Stockholm« und »Five Elephant«).

coffeebar & mediashop | friedrichstrasse 215, 10969 berlin | fon: +49 (0)30 25 92 27 45
westberlin-bar-shop.de

Hinterlasse einen Kommentar

Jetzt immer auf dem neuesten Stand sein!

Tragt hier eure Daten ein!